Claudia Pfeil mit Weltpremiere

Claudia Pfeil kennt Ihr bereits. Die Krefelderin ist nicht nur quasi Stammgast auf der CREATIVA, sondern vor allem durch ihre aufwändigen und oft ausgezeichneten Quilts sehr bekannt. Auch in diesem Jahr beglückt sie uns wieder mit einer Weltpremiere. Ihr neuer Quilt „Fern Rising“ wird bei uns zum ersten Mal zu sehen sein, bevor er für vier Jahre auf USA-Tournee geht.

pfeil_1

„Fern Rising“ bedeutet soviel wie „Der Aufgang des Farns“. „Ich finde das sehr faszinierend, wenn sich die Blätter des Farns dann so kräuseln und kringeln, bevor sie ihre eigentliche Form erhalten“, sagt Claudia Pfeil. Aus dieser Idee entstand seit dem vergangenen Jahr der nunmehr 1,80 Meter mal 2,20 Meter große Quilt. Verarbeitet hat sie dafür Dupioni-Seide aus Indien. Auf ihr befinden sich 25.000 Swarovski-Kristalle.

„Der Hintergrund besteht aus 3 Zentimeter großen Patches in ungefähr 120 verschiedenen Farben“, erklärt sie. An Techniken kam alles zum Einsatz, was das Quilten hergibt: klassisches Patchwork, Applikationen sowie bemalte Applikationen. Dafür hat sie Farbe von „Mijn Eigen“ verwendet – die übrigens am Stand der Niederländer direkt gegenüber von Claudia Pfeils Stand auf der CREATIVA gekauft werden kann. Außerdem spielt die Quilt-Künstlerin mit Gaze und anderen durchsichtigen Materialien. Außerdem hat sie versucht, durch Andeutung von Schatten eine Dreidimensionalität darzustellen. „Alles schwebt sozusagen vor dem Auge des Betrachters“, erzählt sie.

pfeil_2

Gequiltet hat sie ihr neuestes Werk wieder auf einer Maschine von American Professional Quilting Systems, die auch an ihrem Stand zu sehen sein werden. Etwa zweieinhalb Monate hat das Ganze gedauert.

pfeil_3

Nach der CREATIVA geht der Quilt auf Tournee durch die USA, wird dort auf verschiedenen Shows zu sehen sein. „Und ich hoffe, er gewinnt zahlreiche Preise“, so Claudia Pfeil. Wir wünschen viel Glück und freuen uns schon mal!

Claudia Pfeil ist in Halle 4, Stand 4.B30 zu sehen. Täglich um 11 Uhr präsentiert sie außerdem ihre Kunst auf der Bühne.