Der Schlüssel-Manager

Eine clevere Idee haben wir in Halle 7 entdeckt. Auf dem Handmade-Markt findet Ihr die Reviermanufaktur. Drei locker-lustige Damen aus Bochum zeigen Euch hier den Schüssel-Manager Keykeepa. Das Produkt ist angetreten mit dem großen Ziel, den Schlüsselring abzuschaffen. Nieder mit dem Schlüsselbund, her mit dem Schlüssel im Schweizer Taschenmesser-Format! Bis zu 16 Schlüssel bekommt Ihr in die Halterung. Mit dabei ist ein Flaschenöffner – und auch an einen Einkaufswagen-Chip wurde gedacht. Selbiger ist noch cleverer, weil man ihn wieder abziehen kann, während man den Wagen schiebt.

Selbstredend gibt es den Keykeepa in vielen schicken Designs. Vom klassischen Edelstahl über leichtes, schwarzes Alu, Holz bis hin zu edlen und auch bunten Designs. Und ja, das Einhorn ist auch dabei. Alles made in germany. Also nix importiert, niemand wird ausgebeutet.

Zusammengebaut werden muss der Schlüssel natürlich dann zu Hause. Das könnte knifflig sein, die lieben Damen am Stand erklären es Euch aber. Und stehen auch nach dem Kauf am Telefon und sogar per Live-Video zur Verfügung.

Schaut Euch das unbedingt an – in Halle 7, Stand 7.C60.

Dort gibt es auch die scobis. Das ist eine Designer-Lampe in vielen verschiedenen Designs. Der Clou: Ihr bekommt sie als vorgestanzte Platte, könnt die Teile selbst einzeln austrennen und die Lampe dann zusammenbauen. Das fördert die Kreativität – und am Ende geht Euch ein Licht auf. Gut, was? :-)

Kommentare (1)

  1. Super 👍

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*