Für Kreative, Entdecker und Selbermacher

Tante Martha macht, was ihr gefällt, und das schon seit 2009. Schnullerbänder, Schnullertücher, Hüllen für die U-Hefte von Kleinkindern, Flicken und Shirts. In diesem Jahr liegt der Fokus aber vor allem auf den Stoffen, die nun auch einzeln gekauft werden können. Übrigens nicht nur online, sondern auch im ersten Ladenlokal, das seit September vergangenen Jahres in Dortmund besteht. Und natürlich auf der CREATIVA.

Tante Martha, oder besser gesagt: Iris Wessel – so heißt die Inhaberin – ist für ihre Produkte stets auf der Suche nach bunten, ausdrucksstarken Stoffen, die Geschichten erzählen. Jedes Design soll Individualität, Qualität und Nachhaltigkeit widerspiegeln. So sind einige Stoffe auch Bio-Stoffe und nach GOTS (Global Organic Textile Standard) zertifiziert. Wer sich für die einzigartigen Muster entscheidet, kann eigene Accessoires gestalten. Das geht im Ladengeschäft auch unter Anleitung bei Nähkursen und Workshops.

Tante Martha findet ihr in Halle 7, Stand 7.D08