iPhone-Hüllen aus Holz

Westfalenhallen GmbH/Foto: Anja Cord

Es sind die kleinen, verrückten Ideen und Geschichten, die hier auf der CREATIVA präsentiert werden, die uns immer wieder faszinieren. Etwa die Story von der Bürstenholzfabrik Richard Bauer aus Hartmannsdorf im Erzgebirge. Weil Bürsten immer häufiger billig in China produziert werden, hat sich Juniorchef Robert Seidel überlegt, was mit seinem Holz noch anzustellen wäre. Und seine 14 Mitarbeiter waren kreativ genug, ihm Hüllen für iPhone und iPad vorzuschlagen. Diese sind zweigeteilt und absolut passgenau. Prima Nebeneffekt: Durch das Holz bekommen die Lautsprecher einen viel natürlicheren und intensiveren Klang. Zu haben sind die Hüllen beispielsweise in Nussbaum, Palisander, Kirsche, Esche und Eiche.

Die Hüllen findet Ihr in Halle 4, ganz hinten. :)

richard-bauer_1

richard-bauer_2