Neuer Sonderbereich LandGarten.kreativ



Seit einigen Jahren ist ein Trend zu beobachten: Die Menschen sehnen sich nach dem Land und dem Garten. Trotz der Entwicklung, dass die Städte wieder mehr an Attraktivität gewinnen, wollen viele ihr kleines Stückchen Rückzugsort. Die Besinnung auf ökologische Werte, Bio-Nahrungsmittel und Selbstversorgung ist im vollen Gange.

Diesem Trend widmet sich die CREATIVA in diesem Jahr mit einem eigenen Sonderbereich. Unter dem Namen LandGarten.kreativ treffen sich hier Gartenliebhaber und Naturfreunde, die den Garten nicht nur zum Anbau von Obst und Gemüse nutzen, sondern ihre Kreativität auch gern im Grünen ausleben und die dort vorhandenen Materialien nutzen. Klassisches Kunsthandwerk, Landhausmode und ländliche Delikatessen komplettieren das Angebot.

Ihr bekommt Inspirationen für die Gestaltung des „Grünen Wohnzimmers“. Pflanzen, Accessoires und Gestaltungsideen für den eigenen Garten oder Balkon gibt es hier in Halle 5 und auf einem Teilbereich des Außengeländes.

So werden unter anderem der Wohnverlag und Floristmeisterin Brigitte Heinrichs neues und kreatives rund um Blumen und Pflanzen zeigen. Es gibt Tipps und Anregungen, besondere Frühlings-Floristik zu Hause nachzuarbeiten. An jedem Messetag demonstriert die Meisterin zwischen 11 und 16 Uhr viele Ideen rund um die frühlingshafte Blumenbindekunst. Interessiert? Dann kommt zur CREATIVA in Halle 5, Stand E.24.

Kommentare (1)

  1. Super Sache mit den Gartenideen!!!Das interressiert mich besonders!Freue mich schon…..

Kommentare sind deaktiviert.