Pfiffiges mit Etiketten und Bändern

Kleiner Veranstaltungshinweis für den Messe-Samstag: Unter dem Namen „Pfiffige Ideen für Textiletiketten und –Bänder“ findet am 16. März am Stand von DORTEX ein Workshop statt. In Halle 7 an Stand 7.C68 zeigt Euch die Schweizerin Miriam Cavegn alias Bastel- und Kreativ-Bloggerin „Freulein Mimi“ auf der Nähmaschine, was man mit Nadel, Faden, Stoff und Namensbändern so alles machen kann. Sie wird dabei die neuen farbenfrohen POLYNERA®-Etiketten und die gerade ganz neu erschienenen HARLEKIN®-Etiketten verwenden. Auch kreative Ideen zu den Themen Frühling und Ostern werden dabei sein. Lasst Euch das nicht entgehen!

freuleinmimi_2

Kommentare (1)

  1. Um ehrlich zu sein, habe ich über Creativa bis jetzt nichts gehört, leider. Nur durch Zufall im Internet bin ich hier auf die Seite gestoßen und muss schon sagen das sie bei mir Interesse geweckt hat. Ich liebe basteln und etwas kreatives zu machen, wie z.B. von alten Sachen, Wanddekoration oder Wohnaccessoires zu machen. Warum denn nicht :D Da ich eine kleine Firma betreibe hatte ich die Idee, den Innenraum der Firma etwas umzugestalten, mit einigen Dekos. Das habe ich dann auch gemacht. Dekorative Vasen, Gläser und auch große Poster. Die Idee für die Poster hatte ich im Internet gesehen und wollte es genau so haben, und muss jetzt sagen das die Mitarbeiter begeistert sind. Sie fühlen sich als ob sie irgend wo draußen in der Wildniss wären, denn die Poster zeigen Tiere und Landschaften aus der Wildniss. Einfach super :)

    Gruß,
    Max

Kommentare sind deaktiviert.