Textile Grenzüberschreitungen

In Halle 6 befindet sich eine ganz besondere Ausstellung, die uns kaum losließ. Unter dem Namen „Grenzüberschreitungen“ zeigt die Patchwork Gilde Deutschland e.V. 22 Exponate eines Wettbewerbes. Selbiger ließ den Teilnehmerinnen freien Lauf, im Quilten ihre ganz eigene Interpretation zu finden. Thematisch und von der Einbeziehung verschiedener Techniken und Materialien bis hin zur Überschreitung der für Quilts üblicherweise geltenden Grenzen und Kriterien. Herausgekommen sind Arbeiten, die einen gefangen nehmen. Wegen ihrer Farbenvielfalt, ihrer Motive und Formen.





Klick auf die kleinen Bilder öffnet die Großansicht.